Neues

/Neues

Rinagro nimmt Teil in Feldversuch in Europäischen BIOCAS projekt.

2019-02-01T11:25:35+02:00

Im Frühjahr 2019 wird eine mehrjährige Feldstudie bei Ackerkulturen durchgeführt. In Deutschland sehen wir rückläufige Erträge aufgrund der neuen " Dungeverortnung ", die Landwirte können nicht mehr optimal düngen und möchten von der vorhandene N aus Gülle möglichst die Effizienz erhöhen. Im Rahmen des europäischen BIOCAS-Projekts, an dem Rinagro BV beteiligt ist, wurden Agrimestmix am [...]

Rinagro nimmt Teil in Feldversuch in Europäischen BIOCAS projekt.2019-02-01T11:25:35+02:00

Salmonellenbekämpfung mit Kompost-O

2019-04-10T10:16:59+02:00

Ein Milchviehhalter, der Compost-O über mehrere Jahre zur Mineralisierung seines Düngemittels einsetzte, wurde in seinem Betrieb mit einer Salmonelleninfektion konfrontiert. Er untersuchte die Bedingungen der Salmonellenkontamination und entdeckte, dass es sich hierbei um ein Bakterium handelt, das unter Sauerstoffarme Bedingungen (anaerob) lebt. Durch das Patent auf die Produkte von Rinagro ging er tiefer in die [...]

Salmonellenbekämpfung mit Kompost-O2019-04-10T10:16:59+02:00

Kreislauflandwirtschaft ist notwendig

2019-02-14T15:46:18+02:00

Nachhaltig machen wir es ! bei RTL 7 Die Weltwirtschaft steht an einem Wendepunkt: der Pariser Klimagipfel, der Aufgabe um Treibhausgase zu reduzieren, Nachhaltigkeit und Abfälle wieder zu verwenden. Mit anderen Worten: In einer Kreislaufwirtschaft zu denken und zu handeln wird zur Notwendigkeit! Dies gilt auch für die Kreislauflandwirtschaft. Rinagro Smart Farming beschäftigt [...]

Kreislauflandwirtschaft ist notwendig2019-02-14T15:46:18+02:00

Rinagro auf Einladung von der Landwirtschafskammer Niedersaksen

2018-10-26T08:46:37+02:00

Am 18/10/2018 besucht Rinagro auf Einladung von der Landwirtschafskammer Niedersaksen ein Felttag im Kirchtimke. Der Veranstaltung war im Bereich Bodenfruchtbarkeit. Es würde gesprochen uber : humusaufbau Sandböden, Nährstoffeffizienz, extremer Witterung, versäurung der Böden. Weiterhin würde eine Profilgrube besucht und wurde angezeigt was man im Böden sehen kann. Es was ein sehr interessanter Felttag mit der [...]

Rinagro auf Einladung von der Landwirtschafskammer Niedersaksen2018-10-26T08:46:37+02:00

BIOCAS Projekt

2018-10-26T06:55:40+02:00

Das Projekt verbindet 18 Partner aus vier EU Ländern, die im Bereich der nachhaltigen Umwandelung von Biomasseströmen durch Einsatz neuer Tecchnoglien, Prozessabläufe und Geschafsmodellen zusammenarbeiten. Alle BIOCAS-Partner sind in IHren Regionen intensiv vernetzt und arbeiten mit weiteren, lokalen Partnern zusammen. Als deutsche Partner sind der Landkreis Heidekreis, das 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und [...]

BIOCAS Projekt2018-10-26T06:55:40+02:00

Milchviehhalter hat Einsparung von 4000 Euro an Düngermittel

2018-10-26T08:49:14+02:00

Durch: Gineke Mons Milchviehhalter Nanne Heida aus dem Friesischen Mildam, erzielt jährlich eine Einsparung von 4000 Euro an Düngermittel die er normalerweise für seine Weideflächen benötigen würde. Die Einsparungen kommen durch den Einsatz von Agri-Mest, sagt er. Er setzt Agri-Mest ganzjährig in seinem Milchviehstall ein. Jede Woche gießt er Agri-Mest über den Spaltenböden im Kuhstall. Die [...]

Milchviehhalter hat Einsparung von 4000 Euro an Düngermittel2018-10-26T08:49:14+02:00

Landwirt Braun, Hinkel (Luxembourg)

2017-08-22T12:31:04+02:00

Meine bisherigen Erfahrungen mit Compost-O und AgriMest: Compost-O: Im Herbst 2008 haben wir Compost-O versuchsweise im Tiefstreustall bei Milchkühen eingesetzt. Vor dem Ende der Weideperiode haben wir den gesäuberten Stallboden und die Wände bis zur erwarteten Mistlagerhöhe mit Compost-O eingesprüht.Vor dem Ausmisten, nach ca. 6 Wochen Belegzeit des Stalles erfolgte eine einmalige Behandlung mit Compost-O. Der [...]

Landwirt Braun, Hinkel (Luxembourg)2017-08-22T12:31:04+02:00

Welchen Einfluss hat Agri-Mest in Kombination mit …

2017-08-22T13:12:29+02:00

Einleitung Im Rahmen einer Diplomarbeit im Studiengang an dem Institut van Hall zu Leeuwarden für Tier- und Viehwirtschaft wurden einige Forschungsarbeiten durchgeführt. Welchen Einfluss hat Agri-Mest in Kombination mit Gülle auf die Grasqualität. Die Forschung wurde im Auftrag der Firma Rinagro B.V. zu Piaam gemacht. Resultate der entnommenen Proben Die mit Agri-Mest behandelte Gülle enthält 0,3 kg/ per [...]

Welchen Einfluss hat Agri-Mest in Kombination mit …2017-08-22T13:12:29+02:00

Entleeren der Güllekeller mit AgriMestMix

2017-08-22T12:38:06+02:00

Auf dem Schweinezuchtbetrieb der Familie Hendriks in Heerde (Gelderland NL) traten Probleme beim Leerfahren des Güllekeller, durch Absonderungen auf. Im Januar 2004 fingen wir an Agri-Mest in unseren Güllekeller einzubringen um das Problem der Verstopfung durch Ablagerungen zu lösen. Herr Hendriks erzählt uns hierzu: „ Nach Empfehlung des Produzenten von Agri-Mest  sollte wir Anfangs das Produkt  in [...]

Entleeren der Güllekeller mit AgriMestMix2017-08-22T12:38:06+02:00

Beim Stickstoff 50 % einsparen

2017-08-22T12:41:39+02:00

Landwirt spart durch die Behandlung von Flüssiggülle bis zu 50 % bei der Zugabe von Stickstoff ein Auf dem Milchviehbetrieb der Fam. Heida in Mildam (Heerenveen NL.) wird seit 1998, die Flüssiggülle mit Agri-Mest behandelt. Herr Heida konnte auf die Zugabe von Mineraldünger nahezu verzichten: Früher benötigte er noch ca. 200 kg reinen Stickstoff / pro ha [...]

Beim Stickstoff 50 % einsparen2017-08-22T12:41:39+02:00
FacebookInstagramTwitterLinkedIn